Taschnerei Genser: Tischlerwerkzeug, das man haben sollte

Tischlerei ist ein wesentlicher Aspekt beim Bauen, Instandhalten und Erstellen von Gebäuden, Möbeln und anderen Gegenständen. 

Das Tolle daran, das Tischlerhandwerk auszuprobieren, ist, dass es eine gute Fähigkeit ist, da Sie lernen und Geld sparen werden. Ob beruflich oder als Hobby, mit der Tischlerei kannst du herausfinden, wie Dinge gemacht werden und schließlich bei Null anfangen, was dich in Zukunft am Kauf hindern wird.

Wie bei anderen Hobbys und Berufen gibt es verschiedene Geräte, die Sie benötigen, um eine Aufgabe zu erfüllen. Sie benötigen die richtigen Werkzeuge, um die Dinge effizient zu erledigen, und wenn Sie daran denken, Tischlerarbeiten auszuprobieren, sollten Sie sich überlegen, welche Werkzeuge Sie verwenden sollten. Hier sind einige der Zimmerei-Instrumente, die Sie benötigen. 

Klauenhammer

Ein Klauenhammer ist ein grundlegendes Tischlerhandwerkzeug, das jeder Tischler braucht. Dieser Hammertyp hat eine Klaue an einer Seite des Kopfes und einen bequemen geraden Griff. Um einen Klauenhammer richtig zu bedienen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie ihn ausbalancieren können. Der beliebteste Hammer ist 20 oz.

Maßband

Messen ist in der Holzbearbeitung erforderlich. Ein anständiges Maßband ist also ein unverzichtbares Baugerät. Ein 25-Fuß-Einziehband ist ideal.

Schraubendreher

Es gibt eine große Auswahl an Dingen, die Sie konstruieren können; Daher muss Ihr Werkzeugkasten über eine Reihe von Schraubendrehern verfügen. Und denken Sie daran, langlebige von ausgezeichneter Qualität zu wählen.

Layout-QuadratZoll-

Ein 6-Layout-Quadrat ist normalerweise ausreichend. Es kann verwendet werden, um quadratische Schnitte auf dem Material zu markieren und Winkel zu messen. Der Kauf eines aus Metall ist dem Kauf eines aus Kunststoff vorzuziehen.

Gleitschräge

Es gibt Zeiten, in denen Sie Dinge in einem bestimmten Winkel messen müssen, und da die meisten Maßbänder gerade sind, benötigen Sie eine Gleitschräge. Es ermöglicht Ihnen, einen bestimmten Winkel einzustellen und zu verriegeln, den Sie benötigen. 

Universalmesser

Ein Universalmesser hilft beim Reinigen von Einsteckscharnieren, beim Anreißen von Hölzern und bei vielen anderen Aufgaben. Am beliebtesten sind diejenigen mit Einwegklingen, die wieder in den Griff zurückgezogen werden können.

Oberfräsen

Oberfräsen bilden die Kanten Ihrer Arbeit in der Holzbearbeitung. Für Einsteiger ist ein fester Basis-Router ausreichend. Wählen Sie einen mit elektronischer variabler Geschwindigkeit und 2 PS.

Exzenterschleifer

Ein Exzenterschleifer ist ein ausgezeichnetes Handwerkzeug für feine Endbearbeitung. Da es sich in Kreisen bewegt, müssen Sie nicht auf die Körner schauen, um zu wissen, in welche Richtung Sie das Schleifpapier bewegen müssen, und weil es einen Klettverschluss hat, der das Wechseln des Schleifpapiers schnell und einfach macht.

Kreissäge

Eine Kreissäge ist eines der vielseitigsten Kraftbaugeräte. Es kann auf einem Tisch verwendet oder gehandhabt werden und ermöglicht Ihnen auch die Einstellung der Schnitttiefe, die Ihr Loch verengt. Eine Kreissäge ist auch tragbar und ermöglicht es Ihnen, Aufgaben auszuführen, die eine Tischkreissäge nicht ausführen kann.